Du befindest dich hier: Home » Chronik » Keine Spur von Maria

    Keine Spur von Maria

    In Tschars wird seit Sonntagabend nach der 82-jährigen Maria Anna Auer aus Juval gesucht. Die Frau wohnt am Buschenschank Sonnenhof.

    +++ UPDATE Montag, 18:10 Uhr +++

    Noch immer keine Spur von Maria Anna Auer.

    Die FF Tschars hat vor kurzem auf Facebook gepostet:

    Die Suchaktion nach der 82-jährige Frau ist also bislang ohne Ergebnis verlaufen.

    DAS HABEN WIR BISLANG BERICHTET:

    Wo ist Maria Anna Auer?

    Seit Sonntagabend suchen die Einsatzkräfte nach der 82-jährigen Frau aus Juval.

    Maria Anna Auer (Foto: FF Tschars)

    Maria Anna Auer hat ihr Wohnhaus – den Buschenschank Sonnenhof – am Sonntag verlassen. Als sie am Abend nicht nach Hause zurückgekehrt war, schlugen die Angehörigen Alarm.

    Die Frau trägt nach Angaben der Einsatzkräfte eine Jeans und eine rote Bluse.

    Im Einsatz sind die Freiwilligen Feuerwehren von Tschars, Galsaun, Kastelbell und Staben, der Bergrettungsdienst Latsch, Suchhunde des Bergrettungsdienstes, der Rettungshubschrauber Pelikan 1 sowie die Carabinieri.

    Die Suchaktion in der Nacht blieb erfolglos. Seit Sonnenaufgang sind die Retter wieder im Einsatz.

    Zweckdienliche Hinweise können unter den Notrufnummern abgegeben werden.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen