Du befindest dich hier: Home » Kultur » Gaul isch geil

    Gaul isch geil

    Viele begeisterte Festivalbesucher kamen vergangenes Wochenende in die Gaulschlucht Lana.

    Sie erwartete strahlende Sonne, eine heitere Atmosphäre und gaulmäßige Stimmung. Auch heuer darf das Jugendzentrum Jux Lana mit dem Open Air Gaul Komitee freudig auf das diesjährige Open Air zurückblicken.

    An den zwei Festivaltagen wurde dem feierlaunigen Publikum 12 Musik-Acts geboten.

    Vom Rock‘n Roll der Gruppe Blue Folks, über die Newcomer Trashpunker UnKraut, Reggae von The Koalas, Dub-Reggae des Headliners Shanti Powa und vielen weiteren Künstlern war auch dieses Jahr für Jede und für Jeden etwas dabei. Unter dem Hashtag #gaulischgeil können alle die verschiedenen Impressionen der zwei Festivaltage nochmal auf sich wirken lassen.

    Musikkultur von Jugendlichen für Jugendliche ist das traditionelle Motto dieser Veranstaltung. Das Open Air Gaul Komitee bedankt sich vor allem bei den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern. Ohne diese wäre ein derartiges Festival nicht realisierbar und die Musikkultur in Südtirol um einen gaulischgeilen Teil ärmer.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen