Du befindest dich hier: Home » Gesellschaft » Der Kita-Bonus

    Der Kita-Bonus

    Foto: 123RF.com

    Jetzt ist es fix: Ab dem 17. Juli kann um den neuen Bonus für die Kleinkindbetreuung angesucht werden. Was Sie wissen müssen.

    von Heinrich Schwarz

    War die Familienförderung des Staates lange kaum existent, verliert man inzwischen schon fast den Überblick. Im staatlichen Haushaltsgesetz 2017, das im Winter verabschiedet worden war, sind gleich vier finanzielle Familienmaßnahmen zu finden.

    Verlängert wurden die Voucher für Babysittung (maximal 600 Euro pro Monat) bei frühzeitiger Rückkehr in den Beruf und der Baby-Bonus (monatlich 80 Euro) für Geringverdiener.

    Neu ist der einkommensunabhängige Mama-Bonus für werdende Mütter (einmalig 800 Euro), um den seit Monatsbeginn angesucht werden kann. Und ebenfalls neu ist der sogenannte Kita-Bonus. Das Fürsorgeinstitut INPS/NISF hat jetzt die Modalitäten dazu veröffentlicht.

    Startschuss ist der 17. Juli: Ab diesem Datum können Familien bis zum 31. Dezember direkt beim INPS oder über die Patronate um den „bonus asilo nido“ ansuchen. Der Bonus ist einkommensunabhängig, gilt also grundsätzlich für alle Familien. Vorgesehen ist eine Zahlung durch das INPS in Höhe von maximal 1.000 Euro jährlich.

    Ansuchen können Familien mit Kindern, die ab 1. Januar 2016 geboren oder adoptiert worden sind und in einer privaten oder öffentlichen Kindertagesstätte betreut werden.

    ALLE WEITEREN DETAILS LESEN SIE IN DER DONNERSTAG-AUSGABE DER TAGESZEITUNG.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentare (1)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    • ahaa

      Sie zahlen mit dem Steuergeld etwas. damit ihr wieder arbeiten geht.Als nàchstes wird es ab 3 Monaten mòglich sein.Sie scheissen auf das Wohl der Kinder und zùchten nur neue Steuerzahler!

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen