Du befindest dich hier: Home » Kultur » Die 450 Frühgeborenen

    Die 450 Frühgeborenen

    baby frühchenDer Vorstand des Vereins Frühgeborene Südtirol wurde vor kurzem neu gewählt. Jedes Jahr werden in Südtirol rund 450 Kinder zu früh geboren. 

    Der Vorstand des Vereins „Frühgeborene Südtirol“ wurde neu gewählt.

    Damit werden im nächsten Dreijahreszeitraum Silvia Violi als Vorsitzende, Petra Wanker als Stellvertreterin und Michaela Erschbamer, Nicole Beraldin und Giorgia Barbieri als Beiräte den Verein leiten.

    Im Rahmen der Vollversammlung wurde dem scheidenden Vorstand gedankt, allen voran Gründungspräsidentin Jutta Perkmann, Vizepräsidentin Ingrid Aster und den Beiräten Alex Staffler, Silvia Violi und Michaela Erschbamer.

    Der Verein setzt sich für die Interessen von Frühgeborenen und ihren Eltern ein.

    Jedes Jahr werden in Südtirol rund 450 Kinder zu früh – sprich vor der 37. Schwangerschaftswoche – geboren.

    Zu den Höhepunkten des Vereinsjahres zählt jedes Jahr der Welt-Frühgeborenen-Tag am 17. November und das Sommerfest, das heuer am 28. Mai in der Bachau in Vilpian stattfindet.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen