Du befindest dich hier: Home » 2017 » Mai » 01

    „Einer der Stärksten“

    Nach dem tragischen Tod von Ueli Steck hat Reinhold Messner das Leben des Extrembergsteigers gewürdigt: „Er hätte sein Vorhaben schaffen können.“

    Staus auf der Autobahn

    Der 1. Mai im Stau: Am Montag hat es auf der Brennerautobahn wie erwartet große Verkehrsbehinderungen gegeben.

    Die 450 Frühgeborenen

    Der Vorstand des Vereins Frühgeborene Südtirol wurde vor kurzem neu gewählt. Jedes Jahr werden in Südtirol rund 450 Kinder zu früh geboren.

    Senfters Visionen

    Zwei Jahre nach dem Bau der umstrittenen Verbindung Helm-Rotwand schreibt die Drei Zinnen AG schwarze Zahlen. Jetzt stehen zwei weitere Großprojekte auf dem Programm.

    Pause vom Frühling

    Am Montagnachmittag kommt es im ganzen Land zu Niederschlägen, die Schneefallgrenze sinkt. Der Ausblick auf die nächsten Tage.

    „Mehr Steuergerechtigkeit“

    Zum 1. Mai fordert die BürgerUnion mehr Steuergerechtigkeit für Südtirols Arbeitnehmer und kleine Selbständige. Pro Kopf sind fast 11.000 Euro an Steuern im Jahr zu zahlen.

    „Unnötiger Zeitaufwand“

    Immer mehr Gemeinden fordern, dass die Erklärung über die Sprachgruppenzugehörigkeit wieder Zuständigkeit der Gemeinden werden soll.

    Kompatschers Appell

    LH Kompatscher und LRin Stocker appellieren am 1. Mai an die Bereitschaft der Südtiroler, sich fortzubilden und die Chancen der Digitalisierung anzunehmen.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen