Du befindest dich hier: Home » Sport » Starker Sarner

    Starker Sarner

    img_2965Über 400 Athletinnen und Athleten nahmen am Samstag in Casto (Brescia) bei Kaiserwetter an den Italienmeisterschaften im Vertical-Lauf Teil. Dabei holte sich der Sarner Hannes Perkmann den ausgezeichneten dritten Platz.

    Auf der 4,3 km langen Strecke mit 1000 Höhenmetern zeigte Hannes Perkmann eine starke Leistung.

    Auf der sehr anspruchsvollen Steigung ließ er lange Zeit alle Athleten hinter sich, musste sich dann aber letztendlich dem Ex-Radprofi Patrick Facchini aus Trient sowie Marco Moletto geschlagen geben.

    Der 24-jährige Sarner erreichte das Ziel in 36.06 Minuten und wies am Ende einen Rückstand von 35 Sekunden auf Facchini auf. Moletto wurde in 35.41 Zweiter. Auf Rang Vier landete Antonio Toninelli mit fast zwei Minuten Rückstand auf Facchini.

    Dank dieses guten Ergebnisses baut Hannes Perkmann seine Führung in der EOLO-Vertical-Cup-Wertung 2017 aus und liegt weiterhin an erster Stelle.

    Ergebnisse Italienmeisterschaften in Casto:

    1. Patrick Facchini (Valchiese) 35.31 Minuten
    2. Marco Moletto (Applerun) 35.41
    3. Hannes Perkmann (Sportler Team) 36.06
    4. Antonio Toninelli (La Recastello) 37.09
    5. Francesco Puppi (Atletica Valle Brembana) 37.17

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen