Du befindest dich hier: Home » Chronik » Explosion in Wohnung

    Explosion in Wohnung

    Explosion in St. Ulrich (Fotos: FF St. Ulrich)

    Explosion in St. Ulrich (Fotos: FF St. Ulrich)

    Am Dienstagmorgen ist es in einem Wohnhaus in St. Ulrich in Gröden zu einer Flüssiggas-Explosion gekommen. Es gab keine Verletzten.

    In einer Wohnung St. Ulrich ist es am Dienstag gegen 08.30 Uhr zu einer Flüssiggas-Explosion gekommen.

    18118663_667581813424915_6857937543128268576_nDurch einer defekten Gasleitung kam es nach einem Funken zu einer gehhörigen Gasexplosion im Wohngebäude wodurch verschiedene Glasscheiben zu Bruch gingen und Türen aus den Verankerungen gerissen wurden. „Wie durch ein Wunder kam ein älteres Ehepaar, dass sich in der Wohnung befand nur mit dem Schrecken davon“, so die Feuerwehr.

    In der Wohnung entstand laut der Feuerwehr großer Sachschaden. Fenster und Türen wurden zerstört. Mit Hilfe eines Belüfters wurde auch das gesamte Wohngebäude belüftet.

    18057919_667581810091582_738323565642386872_nDie Carabinieri ermitteln den Unfallhergang. Das Feuer könnte durch ein Leck in einer Zuleitung ausgelöst worden sein. Zur Explosion kam es, als der Mann den Holzofen anzünden wollte.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen