Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Marihuana im Rucksack

    Marihuana im Rucksack

    20170418-il-narcotico-sequestrato-dai-carabinieri-di-brunicoDie Carabinieri von Bruneck haben einen 23-jährigen Albaner verhaftet, in dessen Wohnung ein Kilogramm Marihuana gefunden wurde.

    Bereits seit geraumer Zeit beobachteten die Carabinieri in Bruneck den Verdächtigen. Am Montagabend haben sie zugeschlagen.

    Bei einer Hausdurchsuchung in der Wohnung des 23- Jährigen wurden die Einsatzkräfte fündig: In der Garage der Wohnung, versteckt hinter einigen Kartonschachteln erschnüffelte Drogenhund Zeus einen Rucksack. Im Rucksack fanden die Beamten ein Kilogramm Marihuana.

    Bei einer genaueren Untersuchung der Wohnung fanden die Beamten zudem zehn Gramm Heroin, weitere 20 Gramm Marihuana und rund 1.000 Euro Bargeld. Die Beamten gehen davon aus, dass das Geld von bisher verkaufter Ware stammt.

    Der 23-jährige polizeibekannte Mann aus Albanien mit Wohnsitz in Bruneck wurde wegen Drogenhandels verhaftet. Ein weiterer Mann, der sich in der Wohnung des Verdächtigen aufhielt, wurde angezeigt.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen