Du befindest dich hier: Home » Gesellschaft » Neue Allgemeinärzte

    Neue Allgemeinärzte

    bildschirmfoto-2017-04-05-um-10-03-18Vier Ärztinnen und drei Ärzte haben Ende März 2017 ihre Sonderausbildung in Allgemeinmedizin abgeschlossen. Nun wurden ihnen die Diplome überreicht.

    Der Paduaner Universitätsprofessor und Mitglied der Prüfungskommission, Paolo Prandoni, äußerte sich bei der feierlichen Abschlussfeier und Diplomübergabe begeistert über die Qualität der Ausbildung und die Leistung fast aller Kandidaten bei der Abschlussprüfung.

    Gesundheitslandesrätin Martha Stocker zeigte sich bei der Veranstaltung besonders über die Ergebnisse der Umfrage in der Diplomarbeit von Orion Puka erfreut. Befragt hat die Medizinerin darin alle Ärztinnen und Ärzte, die derzeit in Südtirol ausgebildet werden. „Viele von ihnen zeigen Interesse und Wertschätzung für die Allgemeinmedizin, die für unser Gesundheitssystem eine sehr wichtige Rolle in der wohnortnahen Versorgung spielt“, so Landesrätin Stocker.

    Die Sonderausbildung ist das Ergebnis einer engen Zusammenarbeit zwischen dem Landesamt für Ausbildung des Gesundheitspersonals, der Südtiroler Akademie für Allgemeinmedizin (SAKAM) und dem Wissenschaftlichem Beirat unter dem Präsidenten Andreas von Lutterotti.

    Im Rahmen ihrer Ausbildung waren die Jungärzte jeweils hundert Wochen in verschiedenen Krankhausabteilungen und vierundvierzig Wochen bei Hausärzten tätig. Ergänzend dazu haben sie eine theoretische Ausbildung in Form von 129 Seminaren absolviert. Die Ausbildung, die nun sieben Mediziner erfolgreich abgeschlossen haben, ist die erste mit zweijähriger Dienstverpflichtung und Pflicht zur Rückzahlung des Stipendiums bei Abbruch.

    Bei der nächsten Prüfungssession am 3. und 4. Juli werden weitere zwölf Ärztinnen und Ärzte die Sonderausbildung in Allgemeinmedizin abschließen.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen