Du befindest dich hier: Home » News » Holz von außerhalb

    Holz von außerhalb

    hackschnitzel holzDer Bauernbund will, dass die Förderung der Fernheizwerke stärker an die Verwendung von heimischem Holz geknüpft wird. Doch das Land ist dagegen.

    von Heinrich Schwarz

    Die Landesregierung hat Ende des vergangenen Jahres die Förderung von Fernwärme- und Biogasanlagen an die EU-Bestimmungen angepasst. Der Südtiroler Bauernbund äußerte dazu über die hauseigene Zeitschrift „Südtiroler Landwirt“ Kritik. Die Förderung erneuerbarer Energiequellen und eine erhöhte Energieeffizienz sei zwar zu begrüßen, damit die Landesregierung ihre Klimastrategie umsetzen könne, aber:

    „Sie hätte gleich einen Schritt weiter gehen können: Sie hätte die Förderung an die noch stärkere Verwendung von heimischem Holz knüpfen können. Damit hätte sie indirekt weitere Ziele gefördert: die Pflege unserer Schutzwälder, die kurzen Transportwege des benötigten Holzes, Wertschöpfung im Land und eine gesicherte Einnahmequelle für die heimischen Waldbesitzer. Schade: Diese Chance hat sie leider nicht ausreichend genutzt!“

    „Verpasste Chance für heimisches Holz“, kommentierte der Freiheitliche Landtagsabgeordnete Walter Blaas, der die Hintergründe mittels Landtagsanfrage in Erfahrung bringen wollte.

    Inzwischen liegt die Antwort von Umweltlandesrat Richard Theiner vor. Er schreibt: „Laut den Verbrauchsdaten, die jährlich von den Betreibern mitgeteilt werden, benötigten die Südtiroler Fernheizwerke im Jahr 2015 insgesamt 1.415.453 Schüttraummeter Hackschnitzel. Diese Holzbiomasse stammte zu 42 Prozent aus Südtiroler Sägewerken und Zweitverarbeitungsbetrieben, weitere 21 Prozent wurden von Waldbesitzern und Landwirten als Energieholz direkt aus Südtirols Wäldern angeliefert. Die restlichen 37 Prozent kamen von außerhalb Südtirols. Der durchschnittliche Transportweg der gesamten Biomasse betrug rund 61 Kilometer.“

    LESEN SIE AM DIENSTAG IN DER TAGESZEITUNG:
    – Welche Argumente Richard Theiner gegen das Kriterium einer stärkeren Verwendung von heimischem Holz vorbringt

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen