Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Fürst Albert verlässt Südtirol

    Fürst Albert verlässt Südtirol

    il-priuncipe-salutato-dal-colonnello-paolucciNach seinem Kurzbesuch beim „World Stars Ski Event“ im Gadertal hat Fürst Albert II. von Monaco am Sonntag Südtirol verlassen.

    Nach seinem Zwischenstopp im Gadertal, wo Albert II. am Wochenende die Benefiz-Veranstaltung „World Stars Ski Event besuchte, reiste der royale Besucher am Sonntag-Nachmittag wieder aus Südtirol ab.

    Begleitet wurde er dabei von den Carabinieri, die den prominenten Gast bereits mit einem Helikopter in die Berge gebracht hatten. Am Sonntag verabschiedeten die Ordnungskräfte, wie vom Staats-Protokoll vorgesehen, Albert II. in historischen Uniformen.

    il-principe-prima-dellimbarco

    Der Fürst von Monaco war in einem Privatjet angereist und am Flughafen Bozen gelandet, von wo er am Samstag auch wieder in die Heimat aufbrach.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen