Du befindest dich hier: Home » 2017 » März » 26

    Sieg für FC Südtirol

    Sieg für den FC Südtirol: Nach drei Dämpfern packte die Mannschaft am Sonntag das 1:0 gegen Ancona.

    Täter bleibt in Haft

    In Bozen ist es am Samstag zu einer Bluttat gekommen. Ein Mann hat seine Frau mit einem Messer niedergestochen.

    Fürst Albert verlässt Südtirol

    Nach seinem Kurzbesuch beim „World Stars Ski Event“ im Gadertal hat Fürst Albert II. von Monaco am Sonntag Südtirol verlassen.

    „Teiche von Höfe?!“

    Cristian Kollmann, Toponomastik-Experte der Süd-Tiroler Freiheit, verteidigt auch italienische Ortsnamen gegen willkürliche Übersetzungen – zumindest in „Welschtirol“.

    „Ist Südtirol Absurdistan?“

    Die Freiheitliche Abgeordnete Ulli Mair findet es skandalös, dass sich Südtirols Carbinieri mit der arabischen Sprache und Kultur auseinandersetzen sollen: „Zuerst deutsch!“

    „Zeuge sein“

    Am gestrigen Pfarrcaritas-Tag haben sich zahlreiche Freiwillige aus Südtirols Pfarreien am Beispiel von Josef Mayr-Nusser mit der christlichen Nächstenliebe auseinandergesetzt.

    Was ist „Vollautonomie“?

    Rechtsexperten stellten dem Konvent der 33 am Samstag den überarbeiteten Entwurf des Kompetenzkatalogs vor. Eine Begriffsdefinition der „Vollautonomie“ sei aber notwendig.

    Schwerer Unfall

    Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Sonntagmorgen in Deutschnofen. Eine Person wurde verletzt.

    Armer Bräutigam

    Muss Liebe schön sein … Sehen Sie, wie sich dieser Bräutigam am schönsten Tag seines Lebens freut … DAS VIDEO

    „Ärgernis für die Kirche“

    In der Seligsprechung von Josef Mayr-Nusser wird die politische Dimension seines Widerstands gegen die Nazis ausgeklammert. Hannes Obermair im Interview.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen