Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Paparazzi auf der Alm

    Paparazzi auf der Alm

    Virginia Raggi auf der Seiser Alm

    Virginia Raggi auf der Seiser Alm

    Die römische Bürgermeisterin Virgina Raggi verbringt derzeit in Völs ihren Winterurlaub. Die Paparazzi sind in Aufruhr.

    Von Thomas Vikoler

    Es vergeht kaum ein Tag, dass in italienischen Tageszeitungen nicht ein Foto der feschen Bürgermeisterin veröffentlicht wird. Praktisch jeder Ortswechsel von Virgina Raggi wird damit dokumentiert.

    So auch diesmal: Zuerst erschienen am Montag Fotos, die Raggi mit ihrem Sohn in einem Zug von Rom nach Bozen zeigen. Die Bürgermeisterin hatte auf Facebook mitgeteilt, dass sie sich auf ärztlichem Rat in einen Kurzurlaub begeben müsse. Ihre Erklärung im römischen Gemeinderat zu den laufenden Ermittlungen der Staatsanwaltschaft müssen – zum Ärger der Opposition – verschoben werden.

    Am Dienstag folgte ein weiteres Foto, das die mit Stirnband und Sonnenbrille vermummte 5-Stelle-Bürgermeisterin vor einer gefleckten Schnee-Landschaft und einem Förderband einer Skischule zeigt.

    LESEN SIE IN DER PRINT-AUSGABE:

    • In welchem Völser Hotel Virginia Raggi abgestiegen ist.
    • Wer sie begleitet. Und: Wie die Paparazzi die Bürgermeister jagen.

     

     

     

    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen