Du befindest dich hier: Home » Sport » Koflers Husarenstück

Koflers Husarenstück

Oswald Kofler

Oswald Kofler

Die Südtiroler Sportkegelmeisterschaft neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu. Der 19. Spieltag stand im Zeichen von Oswald Kofler.

In der vergangenen Woche wurde die achte Rückrunde und somit der 19. Spieltag (von insgesamt 22) ausgetragen. Oswald Kofler, Kegler von Passeier, lieferte dabei das Husarenstück.

Zwar musste sich Passeier im Spitzenspiel der 19. Runde dem Tabellenzweiten Fugger Sterzing 1:7 geschlagen geben (3337:3556). Dafür machte Kofler mit einer Ausbeute von 665 Hölzern von sich Reden. Der Nationalspieler sorgte damit für die beste Einzelleistung auf der anspruchsvollen Kegelbahn im Burgfrieden in der Saison 2016/17 und durfte sich obendrein über eine neue persönliche Bestmarke in einem Meisterschaftsspiel freuen.

Tabellenführer Neumarkt verteidigte seine weiße Rückrundenweste dank eines knappen 6:2-Heimerfolges im zweiten Spitzenmatch gegen den Dritten St. Georgen (3499:3442). In dieser Partie wusste bei den Unterlandlern Gábor Kovács zu überzeugen, dem 629 Kegel zu Buche standen.

Lange schnupperte Lana an einem Auswärtscoup im Sarner Bürgerhaus. Doch dann drehten die Hausherren auf, allen voran Josef Obkircher. Der seit Wochen in Höchstform agierende Kegler von Sarnthein fegte starke 632 Keile von der Bahn und führte die Gastgeber zu einem 5:3-Erfolg (3362:3238). Ebenfalls 5:3 stand es nach dem letzten gespielten Wurf zwischen der Auswahl Ratschings und Kurtatsch – allerdings für die Gäste aus dem Unterland (3201:3182). Starke 619 Hölzer von Peter Volgger (Auswahl Ratschings) konnten die Pleite der „Plunhofer“ nicht abwenden.

Wichtige Punkte im Abstiegskampf holte Burggräfler, das sich im Heimspiel gegen Naturns 6:2 durchsetzte (3359:3286). Hier brachte Hausherr Josef Sieder sein Team mit 584 Hölzern auf die Siegerstraße. Und in der Lotterie um den Ligaverbleib hat sich auch Schnals zurückgmeldet, das das Kellerduell gegen Jenesien 7:1 (3347:3291) für sich entschied. Klaus Rainer (Schnals) ragte aus einer kompakten Teamleistung mit 582 Kegeln heraus.

Frauen: Der Abstiegskampf spitzt sich zu

Während Fugger Sterzing ganz vorne weitermarschiert und den 19. Sieg im 19. Spiel feierte (dieses Mal ein 5:1 gegen Plose), bleibt in der A-Klasse der Frauen das Rennen um das Podium genauso spannend, wie der Kampf um den Ligaverbleib. Der Tabellenzweite Villnöß besiegte Schlusslicht Deutschnofen 5:1, der aktuelle Dritte Los Birillos fertigte Meran 6:0 ab und Tirol Mutspitz, aktuell an Position vier im Klassement, entschied das Derby gegen Burggräfler 5:1 für sich. In den direkten Duellen um den Klassenerhalt behielt Passeier gegen Pfeffersberg die Oberhand (4:2), Vöran Blecherne schickte Pfalzen sogar mit einer 0:6-Klatsche auf die weite Heimreise ins Pustertal.

Drei Spieltage vor Schluss sind trennen den Tabellenfünften Plose und den –elften Pfeffersberg gerade einmal sechs Zähler. Heiße Wochen stehen bei den Keglerinnen bevor. Schlusslicht Deutschnofen muss sich hingegen wohl langsam aber sicher damit abfinden, in der Saison 2017/18 eine Liga tiefer zu kegeln.

Hier noch die Top-6 der Runde: Doris Libardi (Passeier/566), Christine Innerhofer (Vöran Blecherne/565), Laura Runggatscher (Villnöß/563), Cilly Frick (Los Birillos/557), Gabi Gamper (Tirol Mutspitz/550) und die überragende Marion Thaler, die im Heimspiel gegen Plose exakt auf 600 Hölzer kam.

 

Südtiroler Sportkegelmeisterschaft, 19. Spieltag in der A1-Klasse der Männer

Neumarkt – St. Georgen 6:2

Burggräfler – Naturns 6:2

Auswahl Ratschings – Kurtatsch 3:5

Schnals – Jenesien 7:1

Sarnthein – Lana 5:3

Fugger Sterzing – Passeier 7:1

Die Tabelle:

  1. Neumarkt 36
  2. Fugger Sterzing 36
  3. St. Georgen 26
  4. Passeier 24
  5. Sarnthein 23
  6. Kurtatsch 23
  7. Naturns 12
  8. Burggräfler 12
  9. Auswahl Ratschings 12
  10. Lana 9
  11. Jenesien 9
  12. Schnals 6

Südtiroler Sportkegelmeisterschaft, 19. Spieltag in der A-Klasse der Frauen

Passeier – Pfeffersberg 4:2

Vöran Blecherne – Pfalzen 6:0

Villnöß – Deutschnofen 5:1

Los Birillos – Meran 6:0

Tirol Mutspitz – Burggräfler 5:1

Fugger Sterzing – Plose 5:1

Die Tabelle:

  1. Fugger Sterzing 38
  2. Villnöß 26
  3. Los Birillos 26
  4. Tirol Mutspitz 25
  5. Plose 18
  6. Meran 17
  7. Burggräfler 16
  8. Vöran Blecherne 15
  9. Passeier 14
  10. Pfalzen 13
  11. Pfeffersberg 12
  12. Deutschnofen 8

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen