Du befindest dich hier: Home » Gesellschaft » Schwule Väter

Schwule Väter

Schwul-auf-dem-Land-So-lebt-es-sich_ArtikelQuerDas Oberlandesgericht in Trient hat einem schwulen Paar die Elternschaft für Zwillinge zugestanden. Sie wurden von einer Leihmutter in Kanada ausgetragen.

Der schwule Politiker Nicky Vendola, selbst Vater eines von einer Leihmutter ausgetragenen Kindes, spricht in einem Tweet von einem „historischen Urteil“.

Das Oberlandesgericht in Trient hat am Dienstag einem schwulen Paar die Elternschaft für Zwillinge zugestanden. Sie wurden von einer Leihmutter in Kanada ausgetragen.

Die Geburtsurkunde der kanadischen Behörden, in denen die beiden Männer als Väter der Zwillinge angegeben wurden, ist vom Oberlandesgericht in Trient nunanerkannt worden.

Das Gericht argumentierte: Die Elternschaft dürfe nicht nur im biologischen Sinne betrachtet werden.

Das Oberlandesgericht stellte fest, dass jedes Kind das Recht auf zwei Eltern habe. Dieses Recht stehe über der vom Gesetz vorgesehenen biologischen Verwandtschaft.

Eltern zu sein bedeute vor allem, Verantwortung zu übernehmen. Das wiederum setze eine bewusste Entscheidung voraus, so das Trentiner Gericht.

Beobachter sprechen von einem Präzedenzurteil, das vielen gleichgeschlechtlichen Paaren Hoffnung gebe. In den nationalen Medien wird das Urteil bereits kontrovers diskutiert.

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen