Du befindest dich hier: Home » News » Mit vereinten Kräften

    Mit vereinten Kräften

    Die Opposition tritt geschlossen gegen die SVP-Wahlreform auf und droht: „Sonst legen wir den Landtag lahm.“ DAS VIDEO

    oppostion landtag

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentare (5)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    • andreas

      Legt ihn lahm, fällt außer dem Hausmeister und der Putzfrau eh niemanden auf.

    • sepp

      brauchense nettlahm legen isch er eh schun wos tienen die a wens der SVP nett passt noa stimmense sowieso dogegen
      die gsetze miesen der SVP passen sunscht isch nix wie willen a nogler a gsetz zom bring wern ihn schun a poor eingsog hoben los dir lei einsogen va oan der kam a schule hot sell wird nix gscheids

      • meintag

        Da muss ich dir Recht geben. Bürgermeister von Mals wurde er damals nur weil die alte Garde so zerstritten war dass es einen Bauernschlauen wie Noggler brauchte um das Ruder herumzureissen. An der schulischen Ausbildung kann es nicht gelegen haben. Eher mit der Hilfe aus Bozen.

    • besserwisser

      um gottes willen! auf den bildern kann ich die zukunft südtirols beim besten willen auch nicht erkennen. der einzige köllensberger scheint der sache gewachsen zu sein ohne an den eigenen schachtelsätzen zu ersticken …

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen