Du befindest dich hier: Home » Sport » Französisches Gold

    Französisches Gold

    bildschirmfoto-2017-02-14-um-17-09-36Bei der Alpinen Ski-WM in St. Moritz wurde am Dienstag der Teambewerb ausgetragen. Gold holte sich Frankreich vor der Slowakei.

    Bei der Alpinen Ski-WM in St. Moritz wurde am Dienstag der Teambewerb ausgetragen. Gold holte sich Frankreich vor der Slowakei.

    Nur vier Hundertstel fehlten den Slowaken auf die Sensation.

    Petra Vlhova brachte die Slowakei mit 1:0 in Führung. Im zweiten Duell setzte sich Alexis Pinturault gegen Andreas Zampa durch. Veronika Velez Zuzulova sorgte mit ihrem Sieg gegen Adeline Baud Mugnier für die neuerliche Führung.

    Im letzten Duell setzte sich allerdings Mathieu Faivre gegen Matej Falat knapp durch und sicherte den Franzosen die Goldene.

    Schweden kam durch einen Sieg im kleinen Finale gegen die Schweiz zu Bronze.

    Für Italien war bereits im Viertelfinale Endstation.

    Die Azzurri schieden gegen die Slowaken aus. Nur Giuliano Razzoli konnte punkten. Dominik Paris kam als Ersatzmann nicht zum Einsatz.

    Auch für die favorisierten Österreicher mit Superstar Marcel Hirscher kam im Viertelfinale gegen Schweden das Aus.

    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen