Du befindest dich hier: Home » Chronik » Attacke mit Messer

Attacke mit Messer

Polizeieinsatz im Bahnhofspark (Fotos: Asscociazione Sicurezza)

Polizeieinsatz im Bahnhofspark (Foto: Asscociazione Sicurezza)

Die Polizei hat in Bozen einen 30-jährigen Mann verhaftet, der für einen bewaffneten Raubüberfall in der Garibaldistraße verantwortlich sein soll.

Die Polizei hat in Bozen einen 30-jährigen Mann verhaftet, der für einen bewaffneten Raubüberfall in der Garibaldistraße verantwortlich sein soll.

Bei dem Verhafteten handelt es sich um den 30-jährigen Tunesier Achraf Sghiri, der ohne festen Wohnsitz ist.

Der vorbestrafte Mann hat einen Landsmann in der Garibaldistraße von hinten angegriffen. Als das Opfer reagierte und sich zur Wehr setzte, stach Achraf Sghiri dem Mann mit einem Messer in die Hüfte, raubte ihm ein Tablet und ergriff die Flucht.

Der Tunesier konnte wenig später von der Polizei im Bahnhofspark gestellt werden.

 

Achraf Sghiri sitzt im Bozner Gefängnis ein.

 

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen