Du befindest dich hier: Home » 2017 » Februar » 08

    Arbeitsunfall in Magreid

    Bei einem Verkehrsunfall eines landwirtschaftlichen Fahrzeugs in Magreid wurde eine Person mittelschwer verletzt und ins Krankenhaus Bozen eingeliefert.

    „EEVE ist Kommunismus“

    Die BürgerUnion schlug am Mittwoch im Landtag die Überarbeitung der Einheitlichen Einkommens- und Vermögens-Erhebung EEVE vor.

    Skifahren statt Schneeschöpfen

    Bernhard Zimmerhofer kritisiert: Während die Südtiroler beim Wiederaufbau in Mittelitalien mitgeholfen hätten, habe das Militär einen billigen Skiurlaub am Speikboden verbracht.

    Kokain vom Papi

    Das Rätsel um die Kokainvergiftung eines zehn Monate alten Buben in Innsbruck ist gelöst. Das Pulver gehörte dem Papi.

    E-Mobil mit Blaulicht

    Die Carabinieri zeigen sich von ihrer umweltbewussten Seite – und nehmen ihr erstes Elektroauto in Betrieb.

    Südtiroler Siege

    Das Team Südtirol erzielte bei den Bundeswinterspielen der österreichischen Berufsschulen hervorragende Resultate und holte den Sieg in der Mannschaftswertung.

    „Die EU versagt“

    Der Tiroler LH Günther Platter sagt: „Die Migrationskrise wird zur Schicksalsfrage für Europa.“ 2016 sind 11.800 illegale Einwanderer aufgegriffen worden.

    Keine Südtiroler Medaille

    Für Peter Fill und Dominik Paris hat es am Mittwoch im WM-Super-G in St. Moritz zu keiner Medaille gereicht. Gold holte der Kanadier Erik Guay.

    Zuversichtliche Konsumenten

    Die Erwartungen der KonsumentInnen haben sich gebessert, sowohl in Bezug auf die Entwicklung der Südtiroler Wirtschaft, als auch in Hinblick auf die eigene finanzielle Situation.

    „Heilende Kraft“

    Die Südtiroler Katholische Jugend spricht sich für den Erhalt des Kreuzes in Schulklassen aus. Es sei ein Symbol der Hoffnung.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen