Du befindest dich hier: Home » Sport » Silber für Pigneter und Clara

Silber für Pigneter und Clara

Das Podium im Doppelsitzer-Bewerb (Foto: Sobe)

Das Podium im Doppelsitzer-Bewerb (Foto: Sobe)

Patrick Pigneter und Florian Clara haben am Samstag bei der WM der Naturbahnrodler in Vatra Dornei Doppelsitzer-Bewerb Silber geholt.

Silber!

Patrick Pigneter und Florian Clara waren nach ihren Trainingsleistungen die klaren Favoriten auf Gold. Am Ende reichte es für Silber.

Die Südtiroler mussten sich am Samstag in Vatra Dornei dem österreichischen Duo Brüggler/Angerer geschlagen geben.

Am Samstag wurden außerdem die ersten Durchgänge im Damen- und Herren-Einzelbewerb ausgetragen.

Bei den Damen führt Greta Pinggera mit 17 Hundertstelsekunden vor Evelin Lanthaler.

Bei den Herren führt Alex Gruber vor Juri Talikh aus Russland und dem Östereicher Thomas Kammerlander.

Ergebnis im Doppelsitzer-Bewerb

1. Brüggler/Angerer (AUT) 1.21,16
2. Pigneter/Clara (ITA) +0,78
3. Martyanov/Rodin (RUS) +1,32
4. Schopf/Schopf (AUT) +1,48
5. Regensburger/Holzknecht (AUT) +1,79

Herren, 1. Lauf
1. Alex Gruber (ITA) 1.16,47
2. Juri Talikh (RUS) +0,74
3. Thomas Kammerlander (AUT) +0,84
4. Patrick Pigneter (ITA) +1,43

Damen, 1. Lauf
1. Greta Pinggera (ITA) 1.16,70
2. Evelin Lanthaler (ITA) +0,17
3. Tina Unberberger (AUT) +1,23
4. Sara Bachmann (ITA) +1,60

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen