Du befindest dich hier: Home » Chronik » Zu hoch gepokert

    Zu hoch gepokert

    pattuglia-dei-carabinieri-di-brunicoDie Carabinieri haben in Bruneck eine Bar für die Dauer von 15 Tagen schließen lassen, weil vier Besucher beim illegalen Glücksspiel ertappt wurden.

    Die Carabinieri haben dem Betreiber einer Bar im Zentrum von Bruneck eine Schließungsverfügung für die Dauer von 15 Tagen zugestellt.

    Der Grund:

    Am Wochenende waren in dem Lokal vier albanische Staatsbürger angetroffen worden, die im Lokal trotz Rauchverbots rauchten und um Geld Karten gespielt haben.

    Die vier Albaner sind den Behörden bereits bekannt.

    Auch mehrere Aprés Ski-Lokale in Reischach und im Ahrntal wurden kontrolliert. Bei den Verkehrskontrollen zogen die Carabinieri auch einen Alk-Lenker aus dem Verkehr.

     

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen