Du befindest dich hier: Home » Politik » Warten aufs Geld

Warten aufs Geld

Gefängnis

Laut LH Arno Kompatscher steht für das neue Bozner Gefängnis „alles bereit“ – bis auf die finanziellen Mittel aus Rom.

Am Montag wurde am Oberlandesgericht Trient das Gerichtsjahr eröffnet. Der Zeremonie wohnte auch Arno Kompatscher, seines Zeichens Präsident der Region, bei.

Die Präsidentin des Oberlandesgerichts, Gloria Servetti, bat Kompatscher um Neuigkeiten bezüglich der zukünftigen Bozner Justizvollzugsanstalt.

„Es stehen alle und alles bereit, selbst die Baufirma, die den Wettbewerb für Bau und Führung des Gefängnisses gewonnen hat“, erklärte der Landeshauptmann. „Wir warten lediglich auf die Verfügbarkeit der Mittel, die der Staat bereitstellen muss.“

Nach seinem Treffen in Rom in der kommenden Woche hoffe Kompatscher, von der diesbezüglichen, definitiven Unterzeichnung berichten zu können.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen