Du befindest dich hier: Home » Sport » Aus in der zweiten Runde

    Aus in der zweiten Runde

    Alexander Weis

    Alexander Weis

    Joy Vigani und Alexander Weis sind am Wochenende beim mit 15.000 Dollar dotierten ITF-Turnier in Sharm El Sheikh (Ägypten) in der zweiten Qualifikationsrunde ausgeschieden.

    Joy Vigani und Alexander Weis sind am Wochenende beim mit 15.000 Dollar dotierten ITF-Turnier in Sharm El Sheikh (Ägypten) in der zweiten Qualifikationsrunde ausgeschieden.

    Vigani unterlag dem Japaner Keisuke Numajiri mit 5:7, 1:6, während sich der Talferstädter Weis dem Belgier Maxime Pauwels in zwei Sätzen mit 6:7(6), 2:6 geschlagen geben musste.

    Joy Vigani (ATP 914), der in Ägypten an Nummer 2 der Qualifikation gesetzt war, hatte in der ersten Runde ein Freilos. Das Zweitrundenmatch verlor der Brixner gegen den Japaner Keisuke Numajiri, Nummer 1206 der Welt, in zwei Sätzen mit 5:7, 1:6. Bereits vorige Woche schaffte Vigani nicht dem Sprung ins Hauptfeld, damals scheiterte er in der dritten Runde an den US-Amerikaner Nicholas Hu mit 4:6, 4:6.

    Auch der Bozner Alexander Weis (ATP 1443) musste früh seine Koffer packen. In der ersten Runde konnte er zwar den 22-Jährigen Kanadier Riaan Du Toit in drei Sätzen mit 4:6, 6:2, 6:3 besiegen, doch in der nächsten Runde war gegen den Belgier Maxime Pauwels mit 6:7(6), 2:6 Endstation.

    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen