Du befindest dich hier: Home » Chronik » Tödlicher Skiunfall

Tödlicher Skiunfall

ski unfall rettung 2Bei einem Skiunfall auf der Seceda in Gröden ist am Sonntagnachmittag ein Urlauber nach einem schweren Sturz verstorben.

Tödlicher Skiunfall auf der Seceda in Gröden:

Ein 62-jähriger Urlauber aus Tschechien ist am Sonntagnachmittag in Gröden auf der Seceda schwer gestürzt.

Der Mann soll ersten Informationen zufolge die Kontrolle über seine Skier verloren haben und nach dem Sturz mit dem Kopf aufgeschlagen sein. Für ihn kam jede Hilfe zu spät.

Im Einsatz stand der Rettungshubschrauber des Aiut Alpin und die Carabinieri.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen