Du befindest dich hier: Home » Chronik » Rabiater Dealer

    Rabiater Dealer

    Blaulicht PolizeiDie Polizei hat in Bozen einen 44-jährigen Mann verhaftet, der in einem Bus randaliert hat – und 10 Gramm Heroin bei sich hatte.

    Die Polizei hat in Bozen den 44-jährigen Sabeur Ben Amar verhaftet.

    Der marrokanische Staatsbürger, der keinen festen Wohnsitz hat und wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt und Drogenhandels vorbestraft ist, hat in einem Stadtbus, der in Bozen-Süd unterwegs war, Fahrgäste belästigt.

    Es war am Freitag gegen 20.30 Uhr, als die Polizei alarmiert wurde.

     

    Eine Streife traf kurz darauf auf dem Messeplatz ein. Der laut Polizei betrunkene oder unter Drogeneinfluss stehende Mann wurde von den Polizeibeamten aufgefordert auszusteigen. Der Marokkaner ging in der Folge mit Fußtritten und Faustschlägen auf die Polizeibeamten los, konnte aber rasch überwältigt werden.

    Den Beamten war außerdem nicht entgangen, dass der Mann während der tätlichen Auseinandersetzung versuchte, sich eines kleinen Päckchens zu entledigen. Darin wurden 10 Gramm Heroin sichergestellt.

    Sabeur Ben Amar wurde wegen Gewalt gegen Amtspersonen und Drogenbesitzes verhaftet und in das Bozner Gefängnis eingeliefert.

     

     

     

     

    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen