Du befindest dich hier: Home » Chronik » Raubüberfall vor Disko

    Raubüberfall vor Disko

    20170116-pattuglia-al-posto-di-controllo-ad-appianoDie Carabinieri haben zwei Männer verhaftet, die vor einer Disko in Eppan einen jungen Mann mit einem Messer bedroht haben und zur Herausgabe der Brieftasche zwingen wollten.

    Es geschah in der Nacht auf Sonntag gegen 03.00 Uhr vor einer Diskothek in Eppan:

    Ein junger Mann und seine Begleiterin verließen die Disko, wobei sie von zwei Burschen, die aus Marokko stammen, verfolgt wurden.

    Als das Pärchen ins Auto einsteigen wollte, fragte einer der beiden Marokkaner den jungen Mann um eine Zigarette und dann um ein Feuerzeug.

    Die Zigarette angezündet, steckte der Marokkaner das Feuerzeug ein, woraufhin der junge Mann sich aufregte. Plötzlich zog der Marokkaner ein Messer und forderte den jungen Mann, der ihm die Zigarette und das Feuerzeug gegeben hatte, auf, ihm die Brieftasche herauszugeben.

    Der junge Mann schrie laut um Hilfe, so dass andere Lokalgäste, die im Freien standen, aufmerksam wurden. Die Security-Leute alarmierten umgehen die Carabinieri.

    Eine Streife traf kurz darauf auf dem Parkplatz vor der Disko ein und stellte die beiden Marokkaner. Einer der beiden Männer hatte das gestohlene Feuerzeug bei sich. Das Messer, mit dem einer der Marokkaner den jungen Mann bedroht hatte, konnten die Carabinieri unweit des Parkplatzes im Gras auffinden.

    Die beiden Marokkaner wurden in die Carabinieri-Kaserne gebracht und wegen Raubüberfalles verhaftet.

     

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentare (9)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen