Du befindest dich hier: Home » Politik » Langer Anlauf

    Langer Anlauf

    steger-schiefer

    Dieter Steger und Oswald Schiefer fordern die Einrichtung einer Anlaufstelle für Ärzte in Südtirol.

    Der lange und mühsame Weg der Studientitelanerkennung von Ärzten und Fachärzten soll durch die Einführung einer Anlaufstelle in Südtirol erleichtert werden. Damit könnte dem akuten Ärztemangel entgegengewirkt werden. SVP-Fraktionsvorsitzender Dieter Steger und Landtagsabgeordneter Oswald Schiefer hoffen deshalb auf die Unterstützung ihres Beschlussantrages durch den Landtag.

    Der Hintergrund: Damit im Ausland erworbene Studienabschlüsse in Medizin hierzulande Gültigkeit haben, müssen diese von Rom anerkannt werden. Eine Prozedur, die Monate dauert und für die jeder einzelne Studienabgänger selbst verantwortlich ist. Oswald Schiefer und Dieter Steger sind Unterzeichner eines Beschlussantrages, der in der anstehenden Landtagssession zur Behandlung kommt und die Unterstützung bei der Anerkennung der erworbenen Studientitel im Bereich Medizin fordert.

    „Der aufwendige und bürokratische Weg bis zur Studientitelanerkennung wirkt auf die Absolventen abschreckend. Viele bleiben dann lieber im Ausland, was sicher auch zum wachsenden Fachärztemangel beiträgt“, sagt Schiefer. Es brauche eine Anlauf- und Informationsstelle im Land, an die sich alle Betroffenen wenden können. Hier sollten Dokumente übersetzt, die Ansuchen vorbereitet und an die zuständigen Stellen in Rom weitergeleitet werden.

    „Wir denken, dass dieser Dienst über die Abteilung Gesundheit im Rahmen ihrer institutionellen Tätigkeit abgewickelt werden könnte. Die zuständigen Amtsdirektoren sollten damit beauftragt werden, alle Absolventen einer medizinischen Hochschule im Ausland beim Anerkennungsprozedere zu unterstützen“, betont Steger. Es müsse alles getan werden, um den Fachärztemangel in Südtirol zu lindern. Diese Maßnahme könnte ein kleines Mosaik dazu sein.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen