Du befindest dich hier: Home » Chronik » Einbrecher springt aus Fenster

Einbrecher springt aus Fenster

05-01-2017-la-pattuglia-dei-carabinieri-sul-luogo-del-furtoDie Carabinieri haben in Bozen einen Einbrecher verhaftet, der vom Wohnungseigentümer überrascht wurde und dann aus dem Fenster gesprungen ist.

Zwei Einbrecher sind in der Bozner Rauschertorgasse in eine Wohnung eingedrungen. Als der Wohnungsbesitzer die Täter überraschte, sprangen diese aus dem Fenster. Obwohl sich die Wohnung im ersten Stock befindet, mussten die beiden Einbrecher fünf Meter in die Tiefe springen.

Der Wohnungseigentümer hat umgehend die Carabinieri verständigt.

In einer Garage eines Kondominiums in der Wangergasse bemerkten die Beamten eine verdächtige Person. Diese wurde identifiziert. Es handelte sich um einen einschlägig vorbestraften Mann, der hinkte. Die Verletzung rührte vom 5-Meter-Satz aus der Wohnung her.

Der Mann bedrohte die Carabinieri, konnte aber rasch überwältigt werden. Er wurde ins Bozner Gefängnis eingeliefert. Nach dem Komplizen wird noch gefahndet.

t

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen