Du befindest dich hier: Home » Chronik » Stürze auf der Seiseralm

    Stürze auf der Seiseralm

    pistenrettung weißes kreuzGleich drei Urlauber kamen am Mittwoch auf der Seiseralm beim Skifahren zu Sturz und verletzten sich.

    Mehrere Skiunfälle ereigneten sich am Mittwoch auf der Seiseralm.

    Eine Urlauberin aus Deutschland kam gegen 11.30 Uhr zu Sturz. Die 19-Jährige zog sich mittelschwere Verletzungen zu und wurde vom Weißen Kreuz Seis ins Krankenhaus nach Bozen gebracht.

    Ungefähr zur selben Zeit ereignete sich immer auf der Seiseralm ein zweiter Freizeitunfall. Ein 44-jähriger Italiener kam ebenfalls zu Sturz. Er wurde mit leichten Verletzungen ins Bozner Krankenhaus eingeliefert.

    Gegen 14.30 Uhr stürzte dann eine 87-jährige Italienerin beim Skifahren. Sie verletzte sich leicht und wurde wiederum vom Weißen Kreuz Seis versorgt.

     

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen