Du befindest dich hier: Home » Sport » Match am Stephanstag

    Match am Stephanstag

    Foto: Max Pattis

    Foto: Max Pattis

    Am Stephanstag empfängt Italienmeister Ritten die Mannschaft aus Lustenau. Anpfiff ist um 18.30 Uhr.

    Am 25. Spieltag der Sky Alps Hockey League empfängt Italienmeister Ritten Lustenau. Das Match in Klobenstein wird am Montagabend um 18.30 Uhr angepfiffen.

    Die „Buam“ sind in der AHL weiterhin Tabellenführer mit 65 Punkten, während die Vorarlberger mit 42 Zählern den fünften Rang einnehmen. Im Hinspiel setzten sich die Rittner auswärts mit 3:0-Toren durch.

    Ritten feierte am Donnerstag beim knappen 3:2-Heimerfolg gegen das Farmteam von Klagenfurt den insgesamt 22. Meisterschaftssieg. Coach Riku-Lehtonen muss am Stephanstag jedoch erneut auf die verletzten Andreas Alber und Kevin Fink verzichten, setzt aber wieder auf die Offensivstärke seiner Mannschaft, die mit 97 erzielten Treffern den besten Sturm der Liga aufweist.

    Für die Gäste läuft es im Moment nicht nach Plan. Nach einem sensationellen Saisonstart, wo man elf der ersten 15 Partien gewinnen konnte, verloren die Vorarlberger fünf der letzten sieben Spiele. Am vergangenen Samstag kamen sie vor heimischen Publikum gegen Gröden mit 2:6-Toren unter die Räder. Der Star der Mannschaft ist der tschechische Routinier Petr Vala.

    Das Match wird von den Schiedsrichtern Glauco Colcuc und Simone Lega sowie den Assistenten Manuel Mafroi und Federico Stefenelli geleitet.

    Tabelle

    1. Rittner Buam 65 Punkte (+1 Spiel)
    2. HC Pustertal 56
    3. HDD SIJ Acroni Jesenice 45 (-1 Spiel)
    4. VEU FBI Feldkirch 43
    5. EHC Alge Elastic Lustenau 42 (-1 Spiel)
    6. Migross Supermercati Asiago 38 (-1 Spiel)
    7. SG Hafro Cortina 36 (-1 Spiel)
    8. EK Zeller Eisbären 32 (-1 Spiel)
    9. HC Neumarkt Riwega 30
    10. WSV Broncos Sterzing Weihenstephan 29 (-1 Spiel)
    11. Red Bull Junior Hockey 27 (+1 Spiel)
    12. Fassa Falcons 22 (-1 Spiel)
    13. EC Bregenzerwald 20 (-1 Spiel)
    14. HC Gherdeina valgardena.it 20
    15. EC ‚Die Adler‘ Stadtwerke Kitzbühel 20 (-1 Spiel)
    16. EC Klagenfurt II 15 (-1 Spiel)

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen