Du befindest dich hier: Home » Chronik » Suchaktion in Obermais

    Suchaktion in Obermais

    FeuerwehrIn Obermais fand am Dienstagabend eine große Suchaktion statt. Die Vermisste, eine 83-jährige Frau aus Schenna, wurde leicht verletzt in Labers aufgefunden.

    Am Dienstagabend ab 20.00 Uhr suchte die Freiwillige Feuerwehr von Obermais nach einer abgängigen Person, einer 83-jährigen Frau aus Schenna.

    Zur Unterstützung wurden die Freiwilligen Feuerwehren von Untermais, Meran, Schenna, Labers und Freiberg hinzugezogen.

    Insgesamt standen 97 Wehrmänner im Einsatz.

    Unterstützt wurden die Freiwilligen Feuerwehren von 18 Mann des BRD und CNSAS Meran samt einem Suchhund und einem Bluthund.

    Auch das Rote Kreuz half mit drei Suchhunden samt Hundeführer mit.

    Um ca. 22.20 Uhr konnte die Frau, leicht verletzt, in Labers aufgefunden werden.

    Sie wurde vom Weißen Kreuz in das Krankenhaus von Meran eingeliefert.

    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen