Du befindest dich hier: Home » Kultur » Geld für Schülerbeförderung

    Geld für Schülerbeförderung

    florian mussner lanFür die Schülerbeförderung hat die Landesregierung zusätzliche finanzielle Mittel in Höhe von 209.000 Euro für 2016 zweckgebunden.

    „Wir reagieren damit auf die erhöhte Nachfrage für Schülerbeförderungsdienste, insbesondere für Schüler mit Beeinträchtigung sowie für die Schüler, die an den verschiedenen ergänzenden außerschulischen Bildungsangeboten teilnehmen, wie Musikunterricht, Sportaktivitäten und Ähnliches“, erklärt Mobilitätslandesrat Florian Mussner, auf dessen Antrag die Landesregierung die Zusatzgelder genehmigt hat.

    Der Betrag von 209.000 Euro für die Schülerbeförderungsdienste kommt zu den 7,5 Millionen Euro hinzu, die für das gesamte Jahr 2016 bereits genehmigt worden sind. Diese Gelder werden von der Landesabteilung Bildungsförderung bereit gestellt.

    Organisiert werden die Beförderungsdienste über das Landesamt für Personenverkehr im Ressort für Mobilität.

    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen