Du befindest dich hier: Home » Wirtschaft » Gesunkene Lebensqualität

    Gesunkene Lebensqualität

    WAHL 16 Bozen 02Die Provinz Bozen hat im Vergleich zu den anderen italienischen Provinzen an Lebensqualität verloren und rutscht im Gesamtranking auf den 8. Platz zurück.

    Hat sich die Lebensqualität in Südtirol wirklich derart verschlechtert?

    Das neuste Ranking der Wirtschaftszeitung „Italia Oggi“ zeigt, dass die Provinz Bozen im Vergleich zum Vorjahr vom 2. auf den 8. Platz abgerutscht ist.

    Aber auch an der Tabellenspitze gab es eine Neuerung: Mantova ist die Provinz mit der höchsten Lebensqualität. Damit ist Trient erstmals seit 2011 nicht mehr an erster Stelle im Ranking zu finden. Schlusslicht ist die Provinz Crotone.

    Das Ranking (Quelle: Italia Oggi

    Das Ranking (Quelle: Italia Oggi

    Eine genauere Analyse der Zahlen zeigt, dass Bozen trotz allem in einigen Bereichen noch führend ist:

    Im Bereich Wirtschaft & Arbeit hat sich Bozen vom zweiten auf den ersten Platz hochgearbeitet.

    Im Umwelt-Ranking nimmt die Landeshauptstadt den 4. Platz ein.

    Vom 26. auf den 15. Platz hat es Bozen im Bereich Kriminalität geschafft – sprich Bozen gilt im nationalen Vergleich als relativ sicher.

    Clip to Evernote

    Kommentare (8)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen