Du befindest dich hier: Home » Politik » „Beachtlicher Erfolg“

    „Beachtlicher Erfolg“

    SVP-Obmann Philipp Achammer

    SVP-Obmann Philipp Achammer

    SVP-Obmann Philipp Achammer bezeichnet die Jagd-Durchführungsbestimmung als einen „Erfolg für den beharrlichen Weg der Autonomie“.

    Laut SVP-Obmann Philipp Achammer beweise die am Donnerstag vom Ministerrat verabschiedete Durchführungsbestimmung zur Jagd, dass allen Unkenrufen zum Trotz „die Autonomie weiterentwickelt und schrittweise ausgebaut werden kann, wenn dieser Weg konsequent und beharrlich beschritten wird.“

    Die jahrelangen Verhandlungen der SVP um die Jagd hätten Früchte getragen.

    Parteiobmann Achammer gratuliert Landeshauptmann Arno Kompatscher und den SVP-Abgeordneten in Rom zu dem so wichtigen Verhandlungserfolg:

    „Jahrzehntelang war es das Bemühen der Südtiroler Volkspartei in Rom, den Jagdbereich endlich autonom und den lokalen Bedürfnissen und Erfordernissen entsprechend regeln zu können. Gerade deshalb ist es ein beachtlicher Erfolg, dass dies nun nach langwierigen Verhandlungen gelungen ist.“

    All jene politische Parteien, die ständig behaupten würden, dass die Autonomie nur eine „Rückwärtsentwicklung“ sei, seien wiederholt eines Besseren belehrt worden.

    „Aus diesem Grund sind wir davon überzeugt, dass wir jedes Instrument für uns nutzen sollten, das Weiterentwicklung und ein Mehr an Selbstständigkeit ermöglicht. Das in der neuen Verfassung erzielte Einvernehmen für die Abänderung des Autonomiestatutes kann zu so einem Instrument werden!“, so Achammer.

    Clip to Evernote

    Kommentare (3)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen