Du befindest dich hier: Home » Chronik » Brennende Schläuche

    Brennende Schläuche

    2016-11-16-photo-00001496In einer Firma in Bozen Süd, die Elektrobikes produziert, ist am Mittwoch ein Brand ausgebrochen. 

    (tom) Eine schwarze Rauchwolke breitete sich am Mittwoch Nachmittag über die Gewerbezone Bozen Süd aus.

    Gegen 13.30 Uhr hatte es in einem Magazin der Firma Tc Mobility in der Kopernikus-Straße einen Brand gegeben.

    Sofort wurde die Berufsfeuerwehr alarmiert, die einen massiven Löschangriff in Zusammenarbeit mit den Freiwilligen Feuerwehren von Oberau Haslach und Bozen Stadt starteten und so diesen ausgedehnten Grossbrand löschten.

    Die Untersuchungen zur Brandursache sind noch im Gange.

    Der Betrieb hat durch das Großfeuer großen Sachschaden durch die Flammen und die Rauchschwaden erlitten.

    imageDer Brand ist unter Kontrolle und zur Zeit finden vor Ort noch Kontrollen durch Brandwachen statt, die über die gesamte Nacht andauern werden.

    Es wurden sofort Techniker der Umweltagentur dazu alarmiert, die während der Löscharbeiten des Brandes Luftproben entnommen haben.

    Offenbar waren Radschläuche und Mäntel in Brand geraten, die Firma produziert nämlich Elektrobikes der Marken Frisbee und Dinghi. Es folgte ein Großeinsatz der Feuerwehren.

    2016-11-16-photo-00001495

     

    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen