Du befindest dich hier: Home » Sport » Krawietz/Olivetti siegen

    Krawietz/Olivetti siegen

    Die Sieger im Doppel

    Die Sieger im Doppel

    Der Doppeltitel in Gröden geht an Kevin Krawietz und Albano Olivetti. Sie siegen im Finale der ATP Challenger Val Gardena Südtirol gegen Frank Dancevic und Marko Tepavac. 

    Nach seiner Niederlage im Einzel-Halbfinale am Samstag gegen Stefano Napolitano hat sich Kevin Krawietz aus Deutschland beim Sparkasse ATP Challenger Val Gardena Südtirol mit dem Sieg im Doppel getröstet. An der Seite von Albano Olivetti aus Frankreich hat er Sonntag Mittag in St. Ulrich das Finale gegen Frank Dancevic/Marko Tepavac (Kanada/Serbien) mit 6:4, 6:4 gewonnen.

    Das entscheidende Break schafften sie zum 5:4 im zweiten Satz. Für Krawietz/Olivetti ist es der zweite Doppel-Titel bei einem Challenger nacheinander. Vor einer Woche hatten die beiden auch in Eckental gewonnen.

    Die Sieger kassieren gemeinsam ein Preisgeld von 3950 Euro und jeweils 90 Weltranglistenpunkte.

    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen