Du befindest dich hier: Home » Chronik » Auto überschlägt sich

    Auto überschlägt sich

    Unfall auf der Pustertalerstraße (Fotos: FF Schabs)

    Unfall auf der Pustertalerstraße (Fotos: FF Schabs)

    Die FF Schabs wurde am Sonntagmorgen um 7.59 Uhr zu einem Verkehrsunfall gerufen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. 

    Auf der Pustertalerstraße zwischen Raststation Lanz und Gasthof Putzerhof überschlug sich am Sonntagmorgen aus bisher ungeklärten Gründen ein PKW des Typs Dacia. Sofort wurde die FF Schabs alarmiert, welche umgehend mit Rüst- und Tanklöschfahrzeug zum Einsatz startete.

    Vor Ort angekommen fanden die Wehrmänner das Fahrzeug auf dem Dach liegend vor. Da glücklicherweise keine Personen eingeklemmt waren, beschränkte sich die Arbeit der Feuerwehr auf das Säubern der Unfallstelle. Außerdem unterstützten die Feuerwehrleute die Carabinieri bei der Einbahnregelung an der Unfallstelle.

    Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

    img-20161113-wa0003Der Unfallwagen verlor eine erhebliche Menge an diversen Betriebsflüssigkeiten, welche gebunden werden mussten. Auch Trümmerteile, welche auf der ganzen Straße verstreut lagen, mussten eingesammelt werden.

    Nachdem der PKW wieder in Normalposition gebracht wurde, konnte er durch den Abschleppdienst geborgen werden. Nach abschließenden Aufräumarbeiten konnte die Feuerwehr nach rund 40 Minuten wieder einrücken. Um die Unfallerhebungen kümmerte sich die Straßenpolizei Bruneck.

    Im Einsatz standen die Feuerwehr Schabs, das Weiße Kreuz Mühlbach, die Carabinieri aus Vintl sowie die Straßenpolizei Bruneck.

    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen