Du befindest dich hier: Home » Wirtschaft » Wir warten & warten …

    Wir warten & warten …

    arztbefund arztDie langen Vormerkzeiten kosten das  Land 650.000 Euro. Derweil warten die SüdtirolerInnen 138 Tage auf eine Augenvisite.

    Der Südtiroler Sanitätsbetrieb garantiert den Bürgern für jene Leistungsbereiche, in denen die Vormerkzeiten für nicht-dringende Visiten die 60 Tage überschreiten, eine Vergütung in der Höhe von 50 Euro.

    Die entsprechende Regelung ist seit Mai 2014 in Kraft.

    In einer Landtagsanfrage haben sich die Abgeordneten der Süd-Tiroler Freiheit, Sven Knoll, Myriam Atz Tammerle und Bernhard Zimmerhofer, kundig gemacht, wie viele Bürger diesen Leistung in Anspruch genommen haben und welche Kosten damit verbunden waren.

    Laut Antwort der zuständigen Landesrätin Martha Stocker wurden im Jahr 2014 für 4908 Leistungen der Betrag von 245.400 Euro und im Jahr 2015 407.050 Euro für 8141 Leistungen ausgeben.

    Laut dem Abgeordneten Sven Knoll falle dabei besonders auf, dass im Jahr 2014 und 2015, der Löwenanteil der Vergütungen den Leistungsbereich Augenvisiten betreffen.

    Im Jahr 2014 mussten 156.050 Euro und im Jahr 2015 sogar schon 270.700 Euro zurückerstattet werden. Derzeit wartet man in Südtirol durchschnittlich 138 Tage auf eine Augenvisite.

    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen