Du befindest dich hier: Home » Gesellschaft » Heimflug für Nacktkletterer

Heimflug für Nacktkletterer

polizeiDer Quästor hat einen 27-jährigen tunesischen Staatsbürger aus Italien ausgewiesen. Der Mann hat ein ellenlanges Vorstrafenregister.

Der Quästor hat am Donnerstag einen tunesischen Staatsbürger aus Italien ausgewiesen.

Es handelt sich um Saber Habli, 27 Jahre alt.

Der Mann besaß keine Aufenthaltsgenehmigung.

Saber Habli, so teilte die Polizei am Freitag in einer Aussendung mit, sei wegen seines „aggressiven und antisozialen Verhaltens“ auffällig geworden. Auch sei der Mann mehrfach wegen Drogenhandels, Raubes und Widerstandes gegen die Staatsgewalt vorbestraft.

Der Tunesier auf der Walther-Statue

Der Tunesier auf der Walther-Statue

Der Mann sorgt im Oktober 2013 für Aufsehen, als er in Bozen nackt auf die Walther-Statue kletterte, sich mit Benzin übergoss und drohte, sich anzuzünden.

Damals war Habli verhaftet worden, weil er illegal nach Italien eingereist war.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen