Du befindest dich hier: Home » Chronik » Crash auf Autobahn

    Crash auf Autobahn

    Unfall Einsatz Feuerwehr SanitätBei einem Unfall auf der Nordspur der Brennerautobahn wurden am Mittwochabend vier Personen verletzt.

    Ein Fahrzeug mit vier Insassen kam am Mittwochabend gegen 20.50 Uhr auf der Nordspur der Brennerautobahn kurz vor Klausen ins Schleudern und prallte gegen die Leitplanke.

    Das Fahrzeug drehte sich um die eigene Achse und blieb in entgegengesetzter Fahrtrichtung stehen.

    Zwei junge Männer, 18 und 20 Jahre alt, wurden mit leichten bzw. mittelschweren Verletzungen vom WK Klausen ins Brixner Spital gebracht. Die zwei anderen Verletzten wurden vom nachgeforderten RTW aus Bozen ebenfalls ins Brixner Krankenhaus gebracht.

    Im Einsatz standen die Straßenpolizei, das WK Klausen und Bozen, sowie die Autobahnmeisterei

    Clip to Evernote

    Kommentare (1)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen