Du befindest dich hier: Home » Politik » Besuch aus Salzburg

    Besuch aus Salzburg

    Besuch aus Salzburg

    Eine Delegation aus Salzburg hat der Süd-Tiroler Freiheit einen Besuch abgestattet. Eva Klotz fungierte dabei als Gästeführerin. 

    Auf Wunsch einer hochrangigen Salzburger Delegation, welcher amtierende und ehemalige Abgeordnete, Regierungsräte und Offiziere angehörten, wurde im Rahmen eines dreitägigen Südtirol-Besuches, ein Treffen mit der ehemaligen Landtagsabgeordneten Eva Klotz (Süd-Tiroler Freiheit) und der amtierenden Landtagsabgeordneten Myriam Atz Tammerle (Süd-Tiroler Freiheit) im Südtiroler Landtag organisiert.

    Aufmerksam folgte die Salzburger Abordnung den Worten von Eva Klotz und Myriam Atz Tammerle über die Geschichte des Landes und den Leidensweg der Südtiroler während der Faschistenzeit sowie über die Erlangung der Autonomierechte und den wachsenden Wunsch der Südtiroler Bevölkerung nach Selbstbestimmung.

    Neben den „8 Bozner Seligkeiten“, welche den Salzburger Gästen in einer Stadtführung durch die Lauben in der Bozner Altstadt nahegebracht wurden, stand auch der Besuch der Grabstätte von Erzherzog Rainer von Österreich sowie des Siegesdenkmals und dessen missglückte Entschärfung auf dem Programm.

    Beeindruckt von den verschiedenen Eindrücken wurde abschließend der Wunsch geäußert, dass die Kontakte und der Austausch zwischen Südtirol und Österreich aufrechterhalten und intensiviert werden sollen.

    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen