Du befindest dich hier: Home » Chronik » Horror-Crash in Sinich

    Horror-Crash in Sinich

    imageBei einem Verkehrsunfall in der Nacht auf Samstag in Sinich sind die 21-jährige Stefanie Ravasi aus Tscherms und der 32-jährige David Pirhofer aus Kastelbell ums Leben gekommen.

    Ein tragischer Verkehrsunfall hat sich in der Nacht auf Samstag in Sinich ereignet.

    Kurz nach Mitternacht prallte in der Reichstraße in Sinich ein Pkw mit einem Fahrrad zusammen, auf dem zwei Personen saßen.

    Die beiden Radfahrer – die 21-jährige Stefanie Ravasi aus Tscherms und der 31-jährige David Pirhofer aus Kastelbell — kamen bei dem Unfall ums Leben.

    Die beiden Insassen des Pkw erlitten leichte Verletzungen.

    Am Steuer des VW Lupo saß ein 18-Jähriger, der den Führerschein erst vor wenigen Wochen erhalten hat.

    Alkohol war nicht im Spiel, der Alk-Test war negativ.

    In den Unfall war möglicherweise ein weiterer Radfahrer verwickelt. Am Unfallort wurde nämlich ein zweites Fahrrad aufgefunden. Die Behörden gehen davon aus, dass der Radfahrer infolge des Schocks geflüchtet sein könnte.

    Die Carabinieri ermitteln den Unfallhergang.

    IMG_1350

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen