Du befindest dich hier: Home » News » Tote in der Badewanne

Tote in der Badewanne

In einer Meraner Wohnung wurde am Donnerstag eine 26-jährige Frau tot in der Badewanne aufgefunden. Am Freitag wird die Leiche obduziert.

(tom) Entdeckt hat die Leiche die Tante der jungen Frau in ihrer eigenen Wohnung in Meran. Ihre Nichte lag leblos in der Badewanne. Die Frau verständigte Rettung und Polizei, die nur mehr ihren Tod feststellen konnten.

Ein rätselhafter Tod einer 26-jährigen, in Meran stadtbekannten Frau.

Die Staatsanwaltschaft hat jedenfalls eine Obduktion der Leiche angeordnet, die heute im Bozner Krankenhaus durchgeführt wird. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand gab es keine Fremdeinwirkung an dem Tod der jungen Frau, die genaue Todesursache, ist allerdings erst zu ermitteln. Auch ein toxikologisches Gutachten wurde angeordnet, dessen Ergebnis frühestens in einigen Wochen vorliegen wird.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen