Du befindest dich hier: Home » Chronik » Geschlossenes Nachtlokal

    Geschlossenes Nachtlokal

    imageAb diesem Wochenende muss das Meraner Tanzlokal „La Guantanamera“ auf Anordnung des Quästors geschlossen bleiben.

    Ab diesem Wochenende muss das Meraner Tanzlokal „La Guantanamera“ auf Anordnung des Quästors geschlossen bleiben.

    Quästor Lucio Carluccio reagiert damit auf zahlreiche Fälle Ruhestörungen, Vandalenakte und Schlägereien.

    Bereits im April dieses Jahres wurde der Betreiber vom Quästor ermahnt, doch die geforderten Maßnahmen wurden nicht ergriffen.

    Der letzte schwerwiegende Vorfall ereignete sich in der Nacht auf den vergangenen Samstag. Am Kornplatz kam es zu einer Schlägerei, die ihren Ursprung im „Guantanamera“ genommen hatte, so die Polizei. In diese Schlägerei waren zehn Frauen und Männer, die aus Südamerika stammen, verwickelt. Einige Verletzt wiesen Schnittverletzungen auf.

    Die Schlägerei wurde auch in der Ersten Hilfe des Meraner Spitals fortgesetzt, wobei die Polizei ein Küchenmesser mit 20 Zentimeter langer Klinge beschlagnahmt hat.

     

    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen