Du befindest dich hier: Home » Sport » Neuer Keeper

    Neuer Keeper

    Stefano Fortunato

    Der FC Südtirol gibt bekannt, den 26-jährigen Tormann Stefano Fortunato verpflichtet zu haben. Fortunato, der im letzten Jahr dritter Torwart von Novara war, unterschrieb einen Einjahresvertrag.

    Stefano Fortunato ist am 15. Januar 1990 in Torino geboren. Der 184cm große und 77kg schwere Schlussmann hat in seiner Karriere 1-Mal in der Serie B, 36-Mal in der Lega Pro und 16-Mal in der Serie D gespielt. Seine Fußballerlaufbahn begann Fortunato in den Jugendsektoren von Montecchio, Parma und Pro Patria. Das Debüt in der ersten Mannschaft feierte Stefano in der Saison 2006/2007 bei Montecchio Maggiore.

    Er stand in 10 Partien zwischen den Pfosten. Im darauffolgenden Jahr war er Teil der Profimannschaft von Parma in der Serie B, agierte jedoch als Tormann der Primavera-Mannschaft. Die beiden Jahre darauf war er Tormann bei Pro Patria, wo er in der Berretti und in der Profimannschaft zum Einsatz kam. Den großen Sprung machte Fortunato in der Saison 2011/2012. Er wechselt zu Modena und debütiert am 20. Mai 2012 im Spiel Modena-Torino.

    In der Saison 2012/2013 war er dritter Torhüter bei Vicenza in der Serie B und Stammtorhüter der Primavera-Mannschaft. Die beiden Spielzeiten 2013/14 und 2014/15 agiert Fortunato bei Venezia, wo er in zwei Saisonen Lega Pro auf insgesamt 36 Einsätze kam. In der vergangenen Saison war der 26-jährige zuerst 2. Torhüter von Arezzo in der Lega Pro. Im Winter wechselte er zu Novara in die Serie B, ohne jedoch zu debütieren.
    Stefano Fortunato befindet sich bereits seit 20 Tagen im Kader der Weißroten, mit welchen er Trainings absolvierte. Er kann bereits für das Meisterschaftsspiel von Samstag gegen Gubbio einberufen werden.

    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen