Du befindest dich hier: Home » Chronik » Tödlicher Absturz

    Tödlicher Absturz

    Tödlicher Absturz

    In Sexten ist am Dienstag ein Mountainbiker im steilen Gelände abgestürzt. Für ihn kam jede Hilfe zu spät.

    Zu dem tragischen Unfall kam es um 10:30 auf einem Steig in 2.300 Meter Höhe.

    Ein Mountainbiker aus Deutschland ist aus noch ungeklärter Ursache mehrere hundert Meter abgestürzt.

    Die Rettungskräfe des Pelikan 1 könnten das Unfallopfer nur mehr tot bergen. Der Leichnam wurde ins Tal nach Sexten gebracht.

    Im Einsatz standen auch die Carabinieri, die Bergrettung, die Finanzpolizei und die Notfallseelsorge.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentare (4)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    • gredner

      Ich weiss jetzt nicht, wo dieser Mountainbiker abgestürzt ist…

      …aber Mountainbiken auf Klettersteigen scheint zum neuen Extremsport zu werden mit ähnlicher „Ausfallquote“ wie beim Basejumping.

      • besserwisser

        @gredner: wichtig isch amol sofort olls wissen und glai amol kritisieren und rundumschläge mochen beovr man irgendeppes woas …
        oder andersrum: ein mensch ist gestorben lieber gredner, etwas noble zurückhaltung würde den grödnern mehr ehre machen.

        • gredner

          @besserwisser: bitte nicht verallgemeinern. Ich spreche nicht für alle Grödner sondern nur für mich selbst – das ist nur ein Nickname – ich hätte auch „Weltenbürger“ wählen können. Und ich habe mich explizit nicht auf diesen einen Fall bezogen, den ich nicht näher kenne. Ich habe dieses Unglück lediglich zum Anlass genommen darauf hinzuweisen, dass auch manche Muntainbiker das Risiko suchen.

    • @gredner
      Loss sein, wenn koan Ohnung hosch!

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen