Du befindest dich hier: Home » Gesellschaft » Trauer um Daniel Gruber

    Trauer um Daniel Gruber

    Foto: FF Mühlbach

    Foto: FF Mühlbach

    Bei einem Verkehrsunfall in Mühlbach auf der Höhe des Würstlstandls wurden am Dienstag drei Personen verletzt. Der 37-jährige Daniel Gruber aus Vahrn verstarb im Krankenhaus.

    Am Dienstag gegen 11.40 Uhr kam es auf der Staatsstraße in Mühlbach auf der Höhe des Würstlstandls zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Nach offiziellen Informationen der Carabinieri hat ein Fahrzeug der Gemeinde Mühlbach angehalten, um einzubiegen. In diesem Augenblick sei ein nachkommender Lieferwagen auf das Auto aufgefahren. Das Fahrzeug der Gemeinde sei daraufhin frontal mit einem anderen Pkw der Marke VW zusammengeprallt.

    Insgesamt wurden drei Personen verletzt, zwei davon schwer.

    Einer der Schwerverletzten verstarb noch am Nachmittag im Bozner Spital. Es handelt sich um den 37-jährigen Daniel Gruber aus Vahrn.

    Im Einsatz standen der Pelikan 2, das Weiße Kreuz, der Aiut Alpin Dolomites sowie die Carabinieri Natz-Schabs.

    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen