Du befindest dich hier: Home » Chronik » Tödlicher Crash

Tödlicher Crash

Im Tunnel auf der Eggentalstraße kam es am Sonntag zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem eine Frau ihr Leben verlor. Eine weitere Person wurde schwer verletzt.

Nach ersten Informationen prallten gegen 15 Uhr im Tunnel auf der Höhe von Kardaun zwei PKW frontal zusammen:

Der Fahrer eines schwarzen Smart ForFour, der Richtung Bozen unterwegs war, soll Augenzeugen zufolge einen Überholversuch gestartet haben und dabei mit einem grauen Audi A3, der auf der Gegenfahrspur unterwegs war, zusammensgestoßen sein.

Dabei wurde eine Beifahrerin des Smart, die 88-jährige Gabriella Girelli aus Bozen, tödlich verletzt.

Der Fahrer, ein 68-jähriger Mann, zog sich schwere Verletzungen zu. Er wurde vom Weißen Kreuz ins Bozner Krankenhaus gebracht.

Eine weitere 61-jährige Beifahrerin wurde leicht verletzt.

Der Lenker des anderen Fahrzeugs, ein 24-jähriger Mann aus Kurtatsch, blieb unverletzt.

Im Einsatz standen auch die Carabinieri, die den Unfallhergang ermitteln, und die Feuerwehr.

Im Tunnel besteht Überholverbot.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen