Du befindest dich hier: Home » 2016 » August » 24

Beben fordert 247 Tote

Ein schweres Erdbeben in der zentralitalienischen Provinz Rieti nordöstlich von Rom hat in der Nacht auf Mittwoch möglicherweise 247 Todesopfer gefordert. DIE VIDEOS.

Schwerer Sturz

Bei einem Fahrradunfall in Staben bei Naturns wurde am Mittwochnachmittag eine 50-jährige Deutsche schwer verletzt.

Neuer Abteilungschef

Die Südtiroler Sparkasse hat eine neue Direktion geschaffen – und einen Alperia-Manager als deren Leiter gewonnen.

Dealer auf dem Scooter

In Meran haben die Carabinieri einen 28-jährigen Scooter-Fahrer angehalten, der 32 Gramm Kokain bei sich hatte.

Cannabis im Garten

Die Carabinieri haben zwei Jugendliche aus Banzoll angezeigt, die in Auer eine Marihuana-Plantage betrieben haben. 61 Pflanzen wurden beschlagnahmt.

Brand in Brixen

In der Brixner Industriezone stand am Mittwochvormittag ein Holzspänesilo in Brand. Die Freiwilligen Feuerwehren Brixen und Milland konnten das Feuer löschen.

„Moment des Schmerzes“

Der Präsident des Regionalrats, Thomas Widmann, spricht der vom Erdbeben betroffenen Bevölkerung seine Solidarität und tiefempfundenes Mitgefühl aus.

Der Energy-Report

Grüner Business in der Green Region: Die IDM informierte die Unternehmen über nachhaltige Technologien und Innovationen in Südtirol.

Tag des Weines

Über 100 Interessierte informierten sich am „Tag des Weines und der Rebe“ über die Ergebnisse der Forschungs- und Versuchstätigkeit am Versuchszentrum Laimburg.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen