Du befindest dich hier: Home » Chronik » Verschärfte Kontrollen

    Verschärfte Kontrollen

    Bildschirmfoto 2016-08-12 um 12.14.14Im Rahmen der „No Credit“ Sensibilisierungskampagne gibt es auf Südtirols Straßen vom 13. bis zum 15. August verstärkte Kontrollen durch die Ortspolizei.

    Rund um die Feiertage von Maria Himmelfahrt, von Samtag, 13. August bis zum Montag, 15. August, rechnen die Südtiroler Ordnungskräfte wieder mit einem verstärkten Verkehrsaufkommen, besonders von Motorradfahrern.

    Im Rahmen der Bewusstseinsbildungskampagne „No Credit“ für mehr Sicherheit auf den Straßen finden, wie in den Vorjahren, an sechs verlängerten Wochenenden verstärkte Kontrollen der Ortspolizei auf Südtirols Straßen statt.

    Dabei wird nicht nur kontrolliert, sondern auch sensibilisiert, und zwar werden die zur Kampagne gehörenden Faltblätter mit Hinweisen zu den gefährlichsten Straßenabschnitten in Südtirol und im Trentino verteilt.

    Die seit zehn Jahren laufende Kampagne „No Credit“ wird vom Ressort Verkehrsnetz und Mobilität des Landes Südtirol und der Provinz Trentino in Zusammenarbeit mit der Ortspolizei organisiert. Sie baut weiterhin auf die die drei Säulen Sensibilisierung, Kontrollen und Baueingriffe.

    „Ziel der Kampagne war und ist es, die Verkehrsteilnehmer für ein sicheres, vernünftiges Verkehrsverhalten zu sensibilisieren“, betont Landesrat Florian Mussner.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentare (5)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    • ahaa

      Beschissense Foto.Stöckelschuhe?Motoradhelm?Ist das Kunst?

      • yannis

        sicher passt da Bild nicht ganz, trotzdem sind schon einige so ähnlich nach einen Motorrad Crash übriggeblieben.

        • ahaa

          Und meinen Leistenbruch?Anscheinend passiert das auch heufig beim Verkehr.Sollte man nicht auch darauf irgendwie hinweisen?Dann versteht man sich schon vorher. 🙂
          Auf die Staße schauen liebe Leute, nicht von einem nacktem Bein einer Frau ablenken lassen,sonst war es umsonst.

    • morgenstern

      Was sich wohl die Durchreisenden denken bei diesem Plakat. Die Auton. Prov. Bozen als Prothesen Dealer gibt keinen Credit, vielleicht?

    • es wird Zeit, dass die Motorradfahrer deutlich ausgebremst werden. Praktisch jeden Tag gibt es Schwerverletzte und/oder Tote (und das trifft dann immer alle Beteiligten) und in den Bergen hört man das unerträgliche Röhren aus illegalen Auspuffen bis auf die Gipfel – bin froh, wenn die Ferienzeit vorbei ist und dieses Volk wieder abzieht!

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen